Nordstadtliga Dortmund - Interkulturelle Straßenfussballliga - Entscheidungen Ligarat 2011
  Home
  AKTUELLES!!
  Konzeption
  Ansprechpartner und Kontakt
  Unser Sportplatz
  Anfahrt zu uns
  Regeln in der Liga
  Wie kann ich mitmachen ?
  Ligarat
  Internetredaktion
  Bilder aus der Liga
  Promis in der Liga
  Fussballclips NEU !!
  Presse
  Links
  WM 2006 München
  Archiv
  => Spielberichte 2009
  => U 17 Endrunde 2009
  => U 15 Endrunde 2009
  => U 13 Endrunde 2009
  => Spielberichte Finale 2009
  => Training mit Patrick
  => Video vom Training mit Patrick
  => Bilder von der Eröffnung 2011
  => Spielberichte 2011
  => Bilder Halle 2011
  => Halle U 15
  => Bilder Halle 2010
  => Spielberichte Endrunde
  => Entscheidungen Ligarat 2011
  => Spielplan 2012
  Counter
  All about DORTMUND
  Spielberichte 2012
  Ligarat2012 - Entscheidungen
  Endspiele 2012 !!
  Abschluß 2012
  Spielplan 2013
  Ergebnisse & Tabellen
  Ligarat 2013
  Spielberichte 2013
  Championsleague 2013
  Gästebuch

 

 

                           Ligaratssitzung vom 05.10.11 im Treff „  KONKRET
 
Am Mittwoch den 05.10. tagte mal wieder der Ligarat im Haus Konkret.Es erschien der gewählte Ligarat (7 Spieler, so das alle Altersgruppen gleichberechtigt beteiligt waren) und zahlreiche Gäste aus den unterschiedlichsten Mannschaften.
Die Vorrunde war nun abgeschlossen und es konnten alle Fragen zur Champions-League befragt und entschieden werden.
Besonderes Augenmerk galt den Wechseln von Spielern in andere Mannschaften. Die anwesenden Spieler konnten ihre Gründe für den Wechsel vortragen und der Ligarat fällte daraufhin sein Urteil (z.B. darf Serhard Ajdaroski von den Streetkicker zu Grün-Weiß-Dortmund wechseln und Ajanthan Nagendran darf G-United-Kurdistan im Tor unterstützen).
Deniz von den Young Stars (war leider nicht anwesend) bekommt für die nächste Saison eine Sperre von 2 Spielen aufgrund seiner roten Karte.
Joshua vom 1. FC Dortmund ist zu seiner Strafe angetreten und ist wieder spielberechtigt.
Leider ist niemand vom FC Zentrum erschienen, so das sie ihre Spiele unter Bewährung ausrichten und sich dem Gremium noch einmal stellen müssen.
Armin wies darauf hin, das die Halbfinalspiele über Kreuz ausgerichtet werden müssen, dies wurde stattgegeben und wird korrigiert.
Wir danken dem Ligarat und den Gästen für diesen wertvollen Abend und wünschen jeden Spieler eine erfolgreiche Endrunde.Weiter so, „IHR“ seid die Nordstadtliga!!!  










Ligaratsitzung am Dienstag, 12.07.11 um 18Uhr 30 Uhr im Treff KONKRET
 

Anwesend :

Der komplette Ligarat ( 7 Jungs )

Erwin, Thorsten, Jawad, Hüseyin ( Moderation ) .. sowie Abdul ( Schiedsricheter )

sowie :

Astaria Dortmund / Boni Team / United Sport/ FC Fussballkicker / United Kurdistan / Girls Kickers /1. Fc Dortmund/ Nordstadt International/ FC BTK U17 .. insgesamt waren etwa 50 Jugendliche an diesem Abend im Konkret.

Punkt 1:

Borsigplayer U13 hat in seinen Spielen gegen JFC Hörde und FC Allstars ältere Spieler ( Mouhammed und Oktay ) eingesetzt ...Das ist regelwidrig.

Entscheidung des Ligarates

Beide Spieler bekommen ein Spiel Sperre ... müssen sich ein U15 Team suchen . Beide Spiele werden wiederholt.

Punkt 2 :

Boniteam1 und Boniteam 2 spielen oft mit den gleichen Spielern. So auch am Sonntag, 10.7.11, als Boniteam 2 mit einigen Spielern von Boniteam 1 antrat. Der Betreuer gab an , das es aufgrund der Fluktuation in der Einrichtung oft schwierig sei, immer 2 Teams zu stellen. Hier macht es vielleicht Sinn, nur eine Mannschaft in ´der Liga zu lassen, und Boniteam 2 abzumelden.

Entscheidung des Ligarates :

Das Spiel von Boniteam 2 gegen FC BTK u17 vom 10.07.11 wird mit 5:0 für FC BTK gewertet.

 

Punkt 3:

SC Young Boys und 1.FC Dortmund sind ein und dasselbe Team !! Es hat wohl bei der Anmeldung Irritationen gegeben. Da die Jungs anwesend waren , wurde folgendes entschieden :

Entscheidung der Ligarates :

Es gibt dann nur noch den 1.Fc Dortmund. Die Spiele des SC Young Boys werden aus der Wertung genommen .

 

Punkt 4 :

SC Astaria Dortmund gaben an , das sie nicht wußten, das in der MIXED Gruppe auch 3 Jungs in der Mannschaft mitspielen dürfen ..Somit seien sie immer im NAchteil, wenn sie als reines Mädchenteam immer auf gemischte Teams treffen. Sie regten daher an, ihre beiden zuletzt gespielten Begegnungen vom 06.07. ( Astaria - Fußballkicker und Stadtteilschule - Fußballkicker ) zu wiederholen.

Entscheidung des Ligarates :

Beide Spiele werden wiederholt .

 

Punkt 5:

Joshua vom 1.FC Dortmund hat eine rote Karte bekommen. Hintergrund war eine Auseinandersetzung während eines Spieles mit seinem Gegenspieler.

Joshua war anwesend, und gab an, das er seinem Freund , der wohl beleidigt worden war, helfen wollte. Deswegen habe er seinen Gegenspieler geschubst. Er sah aber ein, das dies nicht die richtige Lösung sei.

Entscheidung des Ligarates :

Joshua bekommt 1 Spiel Sperre und muss Abdul helfen, den Platz ab zu kreiden.

 

Punkt 6 :

Tugay hat ebenfalle eine rote Karte bekommen ( Seinen Gegenspieler geschubst und beleidigt ). Er war anwesend und wollte zunächst nicht einsehen, das dies nicht rechtens ist . DA er sowieso des öfteren bei Spielen die anderen Jungs und Zuschauer ärgert , wurde folgendes entscheiden :

Entscheidung des Ligarates :

Tugay bekommt 2 Spiele Sperre und muss beim nächsten Ligarat selbst als Ligarat- Mitglied fungieren . Er soll die Chance bekommen, mal auf der anderen Seite zu sitzen und andere Spieler zu mehr Respekt und Fairness anhalten.

Punkt 7 :

Herr Fischer sagte, das der FAIRNESSPOKAL der wichtigste und größte Pokal sei. Er stellte die Bedingungen vor , nach denen demnächst entschieden wird, wer den POKAL bekommt:

Pünktlickkeit - 2 Fairnesspunkte

Vollzählig angetreten - 2 Fairnesspunkte

Keine Gelbe Karte - 2 Fairnesspunkte

keine rote Karte - 2 Fairnesspunkte

Unpünktlichlich : 1 Punkt Abzug

unvollzählig : 1 Punkt Abzug

gelbe Karte  : 1 Punkt Abzug

rote Karte : 2 Punkte Abzug

Wer nicht zum Spiel erscheint  : 3 Punkte Abzug

Die Punkte werden nicht in der Tabelle abgezogen . .sondern es gibt extra eine Fairnesstabelle. Man kan nalso pro Spiel maximal 8 Punkte bekommen ..

Wer am Ende der Saison die meisten Fairnesspunkte hat : ist Fairnesspokalsieger und bekommt einen tollen Preis.

 

Punkt 8

Bei vielen Teams fehlen Punkte in der Tabelle . Herr Fischer will dies bald korrigieren ...

Punkt  9

ALL Stars UNITED ( U13 ) spielen als MIXED TEAM ... es stellte sich raus . .das alle JUNGS zu alt sind. Sie dachten , als MIXED TEAM spiele das Alter keine Rolle ..

Entscheidung des Ligrates :

All Stars United muss in der U15 weiterspielen .. sämtliche Spiele in der U13 werden annuliert .

Es war eine Super -sitzung mit vielen Jugendlichen und guten Beiträgen ..

NAch den Ferien geht es weiter ...

 

 

 

 

 

 


Ligaratsitzung am Dienstag , 21.06.11 um 19 Uhr im Treff Konkret.

Anwesend :

Erwin, Thorsten, Jawad, Hüseyin

sowie ca 20 Jugendliche aus verschiedenen Teams.

Der Ligarat setzt sich wie folgt zusammen :


 Armin Laamoum        -    FC BTK U17

Ilias Zgouros                -    Nordstadt International U15

Murat  Peri                      -   Nordstadt Killa U15

Adnan Alici                     -   All Stars United U13

Karim El Idrissi            -    United Sport U13

Ajanthan Nagendran     -  FC BTK u17

Imdat Muradov                - United Sport U13

Bernard Gloggjani        - Fc 145 United Dortmund U15

Asmir Memedi              - Fc 145 United Dortmund U15

Serhat Duymaz            - United Sport U13

Paul Becker


Somit sind 11 Jugendliche für den Ligarat vorgesehen ....
Entscheidungsfähig ist der Ligarat, wenn mindestens 5 Mitglieder anwesend sind.

Der Ligarat wird alle 14 Tage zusammenkommen .. alle Mitglieder sowie die Mannschaften oder einzelne Jugendliche , die vor den Rat müssen, werden rechtzeitig angeschrieben ...

Folgendes wurde beschlossen :

Einige Mannschaften sind zweimal nicht zu ihren Spielen und auch nicht zum Ligrat erschienen und wurden somit vom Spielbetrieb ausgeschlossen :

FC Barcelona U13
Funky Kings U15
Fc Hakim
Fc Hemmich
Scharnhorsta U17
B147 U15
United Boys U13
Kings Player Styler U15

Da wir aber gleichzeitig 4 Neuzugänge an Teams haben .. ist das kein Problem.


2.
United Sport ist einmal zum Spiel nicht erscheinen. Sie waren gestern mit ihrem Betreuer Hüseyin im Ligarat und gaben an , den Termin verpasst zu haben.
Beschluss : Das Spiel wird für United Sport mit 0:5 als verloren gewertet.
Sie versprachen , ab jetzt immer pünktlich zu kommen.

3.
Schiedsrichter Abdul gab an, das er bei verschiedensten Spieln oft von den Spielern beleidigt werde . Das wolle er nicht mehr so hinnehmen.
Beschluß: Bei so einem Vorfall natürlich zuerst gelbe oder rote Karte .. dann Meldung an den zuständigen Spielbeobachter vor Ort . Es wird dann eine Einladung zum Ligarat geben.

4.
Beschluss : Der nächste Ligarat findet im Dietrich Keuning Haus statt ..Termine gibt Erwin dann rechtzeitig bekannt.

Vielen Dank


PS :
Zum Ligarat muss :
- wer für zwei Teams gleichzeitig in EINER Altersklasse spielt
- wer bei der Altersangabe schummelt
- wenn ein Team zweimal nicht zum Spiel antritt
- wenn ein Spieler die Mannschaft wechseln will
- rote Karte im Spiel
-schlechtes Benehmen vor , während und nach dem Spiel
- alle Arten von Gewalt

Die Sitzungen sind für ALLE öffentlich .... Zuschauer sind willkommen !!

Erwin

Heute waren schon 8 Besucher (16 Hits) hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=