Nordstadtliga Dortmund - Interkulturelle Straßenfussballliga - Ligarat 2013

 

 

Ligaratsitzung am Donnerstag, 04.07.13

 

Anwesend :

Yasser, Mouaad , Joschua , Hasret, Reda, Ano und Akif ( Ligarat )

Erwin , Thorsten , Hilde, Jochen, Jawad , Abdel und Carsten.

 

Weiterhin :

 

Mehmet ( Strassengang )

Cem ( Trainer von den Streetsoccern )

Abdel ( Schiri )

Team TSK

 

Heutiger Vorsitz : Reda ( Dortmunder All Stars )

 

  1. Taylan ( 1. FC Dortmund ) ist bis heute nicht erschienen. Seine Spielsperre gilt nach wie vor.

  2. SF Club Dortmund ist letztes Mal nicht zum Spiel erschienen. AKIF ( Spieler von SF ) erklärte dazu, das sie an diesem Morgen keine Zeit gehabt hätten und auch keine Telefonnummer, wo sie hätten anrufen können, sonst hätten sie früher abgesagt. Es wäre keine böse Absicht gewesen.

Entscheidung Ligarat : Soviel Ehrlichkeit soll belohnt werden … somit wird das Spiel vom

    1. gegen die Red Lions wiederholt. Beschluss : Einstimmig !

 

    1. Strassengang ist zu ihrem letzten Spiel nicht gekommen ...Mehmet gab an , das er davon

keine Kenntnisse habe , da er sich zu diesem Zeitpunkt bereits mit Wechselabsichten zu einem anderen Team beschäftigt habe :-).

Beschluß : Das Spiel bleibt mit 5:0 für den Gegner gewertet- Strassengang wird zum nächsten Ligarat erneut eingeladen.

    1. Das Team TSK hat ihr Spiel am letzten WE zu spät abgesagt. Zwei Spieler vom Team waren anwesend und entschuldigten sich für ihr Verhalten. Sie wurden darauf hingewiesen, disziplinierter zu sein und auf die Regeln zu achten.

Beschluß : Die Wertung mit 0:5 verloren bleibt bestehen. TSK muss sich bemühen, verlässlicher zu sein.

    1. FC BTK würde gerügt, weil das Team zuviele Spiele verlegen lässt . Das bringt den Plan oft durcheinander. ANO von BTK gelobte Besserung :-)

    2. Afrim u. Alba ( Fc United ) wurden vom Spielbetrieb ausgeschlossen, weil sie widerum nicht zum Ligarat gekommen sind. Einstimmiger Beschluss.

    3. Mehmet Ali von STRASSENGANG möchte zu den Streetsoccern wechseln. Er gab an, das er bei STRASSENGANG zu wenig spiele . Immer auf der Bank zu sitzen sei nicht sein Ziel. CEM ( Trainer von Streetsoccer ) gab an, den Jungen zu sich ins Team nehmen zu wollen.

Beschluß : Mehmet kann zum nächsten Spieltag wechseln. Einstimmig.

    1. Carsten stellte sich als neues Mitglied bei BUNTKICKTGUT vor . Er ist für die Internetredaktion verantwortlich und wird zunächst alle Teams mit Foto und zugehöriger Story auf die Internetseite bringen.

    2. Am 02.08. findet in Gelsenkirchen der PLAYSTATION CUP für U13 Teams statt. Da wir von BUNTKICKTGUT München eine WILD CARD haben, werden wir mit einer U13 an diesem Turnier teilnehmen.

    3. Mitte September findet in München ein Turnier u.a. für U15 und U17 statt. Erwin und Thorsten werden nach den Ferien die Auswahl der Spieler treffen, die dort unsere Farben vertreten. Wir fahren mit zwei Teams. Kriterien sind : Fairness – Freundlichkeit – Pünktlichkeit und natürlich der sportliche Aspekt.

    4. Erwin bedankte sich für die bisherige tolle Zusammenarbeit mit dem Ligarat und wies darauf hin, das die nächste Sitzung erst nach den Sommerferien wieder stattfindet.

 

 

Schöne Ferien

 

iyi tatiller

 



العطلات الجميلة

 

 

 


 

 








 

Protokoll Ligarat vom 17.06.13

 

 

Anwesend :
Yasser, Mouaad , Joschua , Hasret, Reda, Ano und Akif ( Ligarat )
Erwin, Thorsten, Mohammed, Abdel ( Schiedsrichter )

Vorsitzender der heutigen Sitzung : Joschua ( 1. Fc Dortmund )

Joschau begrüßte alle Anwesenden und verlas die Tagesordnung.

Punkt 1 :
Taylan hat am 07.06. eine rote Karte bekommen. Da er heute unentschuldigt fehlte, darf er solange nicht spielen, bis er zum Ligarat kommt.

Punkt 2 :

Faad ( Dortm. Allstars ) und Chris ( Kurve Krieger ) haben im Spiel am 08.06. gegeneinder jeweils eine rote Karte bekommen, weil sie sich im Spiel gegenseitig gefoult und geschubst hatten. Beide Spieler waren anwesend und entschuldigten sich beim anderen für ihr Verhalten.
Der Ligarat entschied, das beide Spieler beim Rückspiel von Anfang an schon "eine gelbe Karte " bekommen, bevor sie überhaupt auf den Platz gehen. Dies soll ein Signal an beide sein, das sie in diesem Spiel unter "besonderer " Beobachtung stehen und sich über die Maßen disziplinieren müssen.
Beide Spieler waren einverstanden, gaben sich die Hand und damit war dieser Punkt abgehandelt. RESPEKT !!

Punkt 3 :

Argent ( Fc Dortmund ) hat vor einigen Wochen eine rote Karte bekommen. Da er heute nicht kommen konnte ( Training im Verein ) hat er dem Ligarat einen Brief geschrieben ( 2 Seiten !! ) und sein Verhalten entschuldigt.
Dies führte dazu, das der Ligarat dies akzeptierte und die Speree gegen Argent aufhob.

Punkt 4 :

Ali ( AWO 1 ) hat am 15.06.13 die rote Karte bekommen, weil er zweimal absichtlich den Ball mit der Hand spielte.
Er kam mit seinem Trainer zum Ligarat und gab an , das er dies nicht aus böser Absicht, sondern im Affekt getan habe. .es täte ihm leid. Er sei Flüchtling aus Afghanistan, besuche die Aufbauklasse im Phönix -Gymnasium und sei erst seit 4 Monaten in Deutschland - dies wurde durch den Trainer bestätigt. Er habe in Afghanistan wenig Gelegenheit gehabt , Fussball zu spielen und habe die Regeln immer noch nicht so ganz präsent- auch habe er an diesem Tag privat viel Stres gehabt.
Der Ligarat entschied :
Aufgrund seines ehrlichen Auftretens und seiner Entschuldigung bekommt er lediglich eine Ermahnung und wird keine Spielsperre bekommen.

Punkt 5 :

Afrim u. Alban haben beide eine rote Karte bekommen und werden zunächst bis zum nächsten Ligarat gesperrt, da sie heute nicht gekommen sind.

Punkt 6 .
Ismael ( Fc Zentrum ) hat am 09.06.13 eine rote Karte bekommen. Sein Trainer Serkan teilte mit, das Ismael nicht mehr in seinem Team spiele. Somit braucht der Ligarat nicht tätig werden.

Punkt 7 :
Joschau ( Fc Dortmund ) wurde zum einen für sein großes Engagement in der Liga gelobt ( Er ist Trainer der U13 - spielt in der U15 / U17 und U19 und ist im Ligarat ),
andererseits wurde er darauf hingewiesen , das er zu den Spielen seiner Mannschaft ( U13 ) ab und zu unpünktlich ist und manche Spiele 10 min später angepfiffen werden müssen. Seine Anmerkung , der Bus fahre einfach zu unmöglichen Zeiten . wurde nicht gelten gelassen, zumal die Jungs um die Ecke wohnen
Aber sonst ist er Vorbild für viele Jugendliche. HUTAB JOSCHAU !!

Punkt 8 :

Die Teams Manchester City / Shero / Fc Hörde und Borsigplatz 145 dürfen laut Beschluß des Ligarates nicht mehr mitmachen, da jeweils 2 x nicht angetreten sind ohne sich abzumelden oder um Spielverlegung zu bitten.

Punkt 9 .
Die Idee , Linienrichter einzusetzen, wurde wieder verworfen. Grund : Die Jungs befürchten , wenn Ersatzspieler oder Zuschauer dies übernehmen, führe dies zu parteilichem Verhalten . Ok .

Punkt 10

Der Spielplan für das WE 22.-23.06. wurde nochmal durchgeprochen und einige Änderungen vorgenommen. Erwin wird dies im Plan ändern.

Joschau und Erwin bedankten sich für die Aufmerksamkeit und die Sitzung wurde geschlossen.

Nächster Ligarat :

Donnerstag , 04.07.13 um 17 Uhr im KONKRET.








------ Ligarat am Montag, 17.06.13 um 17 Uhr im KONKRET ---

.Folgende Spieler und Teams müssen Montag zum Ligarat :
Spieler :
Taylan ( 1. Fc Dortmund ) - rote Karte am 07.06 bekommen
Ismael ( Fc Zentrum ) Rote Karte am 09.06. bekommen
Faad ( Dortunder ALL Stars ) - rote Karte am 08.06.
Chris ( Kurve Krieger ) - rote Karte am 08.06
Afrim und Alban ( beide FC United ) rote Karten
Hüseyin ( AWO ) - rote Karte am 15.06.

Teams :
Manchester City ( zum letzten Spiel unentschuldigt nicht erschienen )
Fc Hörde ( letztes Mal nicht erschienen )
Borsigplatz 145 ( am Samstag, 15.06. nicht erschienen )
Shero ( 2 x nicht gekommen )

Die Ligaratsmitglieder ( Joshua / Ano / Armin etc ) sowie alle aufgeführten " Sünder " treffen sich am Montag, 17.06. um 17 Uhr am KONKRET.

Alle aufgeführten Spieler und Teams treffen sich am Montag ,17.06.13 um 17 Uhr im KONKRET !!!

Seid bitte pünktlich , Jungs ...

Gruß
Erwin
06.13 um 17 Uhr im KONKRET ---------



 

                                             Ligarat am Montag, 03.06.13

 

Anwesend : 

 

Yassin ( Al Skandalia )

Joschua ( 1. Fc Dortmund )

Akif ( SF Dortmund 13 )

Armand ( Strassengang )

Mourad ( 1. FC Dortmund )

Anojan ( FC BTK )

Yunus ( Strassengang )

Reda ( Dortmunder All stars )

Hastrid ( Dortmunder All stars )

Erwin

Thorsten

Felix

Abdel

 

1.      Da die Teams BOZZ und Young Stars Dortmund zurückgezogen haben, spielen die Teams

            Al Skandalia und FC BTK ab sofort in der U19 UMF. Beide anwesenden Teamsprecher    

            waren einverstanden.

 

2.      Grün Weiss Dortmund U13 hat in zwei Spielen ( gegen Strassengang und SF Dortmund ) jeweils einen älteren Spieler eingesetzt. Dies hat sich am Spieltag direkt herausgestellt.

           Entscheidung vom Ligarat : Beide Spiele werden mit 5:0 gegen Grün Weiss Dortmund 

           gewertet

 

3.      Yunus und Armand ( beide von STRASSENGANG ) sprachen im Ligarat vor und gaben an, zum Team STREETSOCCER wechseln zu wollen. Begründung : Bei STRASSENGANG würden sie kaum eingesetzt  und die STREETSOCCER wären bereit, die Jungs aufzunehmen, um ihnen mehr Spielzeiten zu geben.

            Entscheidung vom Ligarat : Beide Spieler können wechseln – dies muss aber entgültig 

            sein

            Einen nochmaligen Wechsel wird es nicht geben.

 

4.      Anojan ( FC BTK ) gab an, das es für sein Team ( U17 ) besser wäre, immer Samstags ab 14 Uhr zu spielen. Erwin und Thorsten sagten zu, dies mit Wolfgang zu besprechen.

 

5.      Akif ( SF Dortmund ) beantragte, das ihr Spiel gegen die RED LIONS wiederholt wird. Sie sind zum Spiel nicht erschienen, da sie WIRKLICH über die Anstosszeit nicht informiert waren – beim anschließenden 2. Spiel seien sie ja da gewesen .

                  Entscheidung des Ligarates : Das Spiel wird wiederholt, da  SF Dortmund immer

                  zuverlässig war und somit man nicht von Desinteresse sprechen kann.

 

6.      Reda und Hastrit ( DORTMUNDER ALL STARS ) regten an, bei den Spielen

                        zusätzlich zwei Linienrichter einzusetzen. Dem wurde zugestimmt. Für diese

                       Aufgabe sollen dann die Jugendlichen herangezogen werden. Erwin besorgt

                       zwei Fahnen.

 

7.      Reda kritisierte den Internetauftritt von BUNTKICKTGUT im Hinblick auf die

                             Tabellen und Ergebnisse- alles wäre schlecht zu lesen.

                              Demnächst wird aber die neue Homepage BUNTKICKTGUT- DORTMUND.de

                              freigeschaltet- dann wird es besser.

8.      Joschua ( 1. FC Dortmund ) möchte gerne mit seinem Team Freitags immer zwei Spiele haben, da es sonst für seine Spieler aufgrund Moschee u. Kirchenbesuche

                              nicht immer möglich ist, am Sonntag zu spielen. Wir werden das tun.

 

9.      Erwin gab noch folgendes bekannt : Jeder ständige Ligaratsteilnehmer wird am Ende der Saison ein Originaltrikot der deutschen Nationalmannschaft bekommen, welches die Spieler bei Länderspielen und Training getragen haben. Der DFB hat diese Trikots BUNTKICKTGUT gespendet.

 

10.  Abschließend : Jeder Spieler, der eine rote oder gelb-rote Karte bekommt, ist automatisch bis zur nächsten Ligaratsitzung gesperrt. Erst bei persönlichem Erscheinen vor dem Ligarat KANN diese Sperre durch Beschluß des Rates wieder aufgenommen werden.

 

Vielen Dank für eure rege Anteilnahme . Nächster Ligarat ist am Montag, 17.06.13 um 17 Uhr im KONKRET.

 

Erwin

 

Heute waren schon 8 Besucher (19 Hits) hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=